Für ein Gerät wurde ein neues Zahnrad (Durchmesser 15mm) nachkonstruiert und im FDM Verfahren hergestellt. Trotz der vielen kleinen Zähnchen
Das Gehäuse für den Raspberry Pi und den Originalen Raspberry Pi Touchscreen wurde von Grund auf mit Autodesk Fusion 360
Druckeinstellungen Druck ohne Supports, jedoch mit vergrößerten Rand (15mm), da sonst der Kopf sehr leicht umfallen kann. CAD-Daten Als Quelle
Im Kundenauftrag wurde eine Halterung für einen Play Station 3 Controller ausgedruckt. CAD Daten Die CAD Daten wurden von „makingwithsteve“
Für einen Geburtstag wurde eine XXL Schnupftabakdose konstruiert und mit PLA gedruckt. Die Box ist mit Schieber voll funktionsfähig!
Für die Halterung der Lenkertasche von Haberland (LKF141 00) wurde eine Schutzabdeckung konstruiert, welche das Eindringen von Staub und Schmutz
Zur Abdeckung eines Rundlochs von einem Scharnier wurden spezielle Abdeckkappen gezeichnet und ausgedruckt. Durch die Lamellen hält der Stöpsel fest
Der abgebrochene Schlauch einer Wasserpumpe für eine Steinschneidemaschine wurde kurzerhand durch einen Adapter aus dem 3D Drucker ersetzt.
Durch altersbedingten Verschleiß musste ein Zanhrad in einem Getriebe ersetzt werden. Da dieses Getriebe so nicht mehr erhältlich war, wurde
Für einen Testaufbau für SAS Konnektoren wurde eine Halterung konstruiert, welche die beiden SAS Kabel im korrekten Abstand fixiert. So
Der Halter dient zur Montage eines Induktivsensor. Da dieser auf Metall reagiert, kam hier nur eine Lösung in Kunststoff in
Gehören Sie auch zu der Art Mensch, der seine defekten Sachen lieber repariert als diese wegzuschmeißen und neu zu kaufen?